Kawai K-15

4.270,00 3.405,00
Marke: Kawai
Zustand: Neu
Farbe: Schwarz Hochglanz
Gewicht: 193 kg
Größe: 59 × 149 × 110 cm
1 vorrätig

Kawais kleinstes akustisches Klavier mit guten Eigenschaften.

Kawai K-15

Das Klavier Kawai K-15 verfügt über einen Resonanzboden aus massiver Fichte – nicht üblich in diesem attraktiven Preissegment.

Die Kawai Holztechnologie nutzt alle Sinne … Sehen, Riechen und Tasten, bei der Auswahl der besten Hölzer. Die Resonanzböden werden aus massiver Fichte mit sehr gleichmäßiger Maserung gefertigt, die sorgfältig ausgewählt, asymetrisch gewölbt und wissenschaftlich getestet wurden, um Kawai’s hohe Ansprüche an das Resonanzverhalten und den besten Klang zu erfüllen.

Durch die Kombination aus Materialstärke, Stabilität, Präzision und Zuverlässigkeit ist Kawai’s “Ultra-Responsive Action” führend. Die Hammerköpfe werden aus 100% “Premium” Wolle gepresst. Um die Mechanik gegen klimatische Einflüsse, bedingt durch die verschiedenen Jahreszeiten, Temperatur- und Feuchtigkeitswechsel, resistent zu machen, hat Kawai Pionierarbeit geleistet und den Mechanikbalken und die Hammerrückfallleiste aus Aluminium konstruiert. Viele andere Präzisionsteile der Mechanik werden aus extrem widerstandsfähigem und mit einem sehr geringen Reibungswiderstand ausgestatteten ABS Styran gegossen.

Bei dem Kawai K-15 bestehen die Rasten aus einer kräftigen Leimholzkonstruktion, die optimale Festigkeit und hervorragende Stabilität der gesamten Konstruktion gewährleisten.


In verschiedenen Farben/Oberflächen erhältlich.

Ratenkauf auch ohne Anzahlung möglich
Mieten mit Kaufoption möglich

Für besseren Klang: Wir empfehlen die Klangoptimierung in der Steingraeber Klaviermanufaktur durch unsere Klavierbauer. Mehr Infos


Über Kawai

Der visionäre Geist des Gründers Koichi Kawai legte 1927 einen ambitionierten Grundstein. Immer auf der Suche nach neuen Materialien und Technologien, die Klang, Spielgefühl, Stabilität und Wertigkeit verbessern, hat Kawai den Weg für die größte Vielzahl an Innovationen in der Piano Industrie bereitet. Dazu zählen z.B. Aluminium Mechanik Teile, langsam schließende Tastenklappen, besonders gehärtete Notenpulte und der revolutionäre Einsatz von ABS Carbon für Tastaturmechaniken.

Die Leidenschaft für Innovationen gilt auch für elektronische Musikinstrumente. Kawai stellte das erste Digitalpiano mit komplett aus Holz gefertigten Tasten her – ebenso die erste Tastatur, die eine echte Nachbildung einer Flügelmechanik war, den ersten integrierten CD-Rekorder und das erste Digitalpiano mit echtem Holzresonanzboden als Lautsprecherersatz.

In diesen Weiterentwicklungen sieht Kawai die Herausforderung gemäß des Wahlspruchs – the future of the piano.

Menü